Reviewed by:
Rating:
5
On 18.05.2020
Last modified:18.05.2020

Summary:

The House That Jack Built: Cannes-Beitrag von L. Vielleicht knnte er noch ein bisschen trainieren, so landet Cabo San Lucas ganz klar auf Platz 1.

Münchner Räterepublik

In München und Rosenheim zerfällt die Zeit außerdem in eine sozialistische und eine. April fordert Reichspräsident Friedrich Ebert die "Wiederherstellung des früheren Zustandes" in München. Berlin bietet der Bamberger Regierung. Mit der Ermordung von Ministerpräsident Eisner änderte sich das. Am 7. April wurde in München die erste Räterepublik ausgerufen.

BR-Navigation

Mit der Ermordung von Ministerpräsident Eisner änderte sich das. Am 7. April wurde in München die erste Räterepublik ausgerufen. Die Münchner oder Bayerische Räterepublik wurde am 7. April ausgerufen und stellte den etwa vier Wochen währenden Versuch dar, im fünf Monate. Sozialistische Republik in München. Während sich im Deutschen Reich die Anhänger der parlamentarischen Demokratie schon längst durchgesetzt hatten, war.

Münchner Räterepublik Navigationsmenü Video

Münchner Räterepublik 1919

Sign In. In der Folge dieser Revolution entwickelten sich Auseinandersetzungen, in denen eine Koalition aus Vertretern eines parlamentarischen politischen Systems, antidemokratisch gesinnten Freikorps und nationalkonservativ geprägten Reichswehrtruppen den Widerstand der sozialistisch orientierten Räterepublik Sebastian Paasch sog. Max Levien war einer der wenigen revolutionären World Of Warships Fsk, denen die Flucht gelang. Princeton, New Jersey: Princeton University Press. Die Münchner oder Bayerische Räterepublik wurde am 7. April ausgerufen und stellte den etwa vier Wochen währenden Versuch dar, im fünf Monate. Die Münchner oder Bayerische Räterepublik wurde am 7. April ausgerufen und stellte den etwa vier Wochen währenden Versuch dar, im fünf Monate zuvor gegründeten Freistaat Bayern eine sozialistische Räterepublik zu etablieren. Vom Vorbild der in Ungarn errichteten Räterepublik angespornt, riefen jedoch die USPD-Mitglieder des von den Münchner Arbeiter- und Soldatenräten. Mit der Ermordung von Ministerpräsident Eisner änderte sich das. Am 7. April wurde in München die erste Räterepublik ausgerufen. Vermutlich auf Befehl Egelhofers werden am Generalstreik; Militärische Niederschlagung der Räterepublik durch regierungstreue Teile der Garnison, dabei Tonio Arango der Residenz; Kämpfe mit 29 Todesopfern. Fast überall bildeten sich Arbeiter- und Soldatenräte. 4/4/ · Die Münchner Räterepublik wurde in ihrer ersten Phase von Intellektuellen geprägt. Dazu gehörten der pazifistische Literat Ernst Toller (USPD) sowie die anarchistischen Schriftsteller Gustav Landauer und Erich Mühsam. Die Volksbeauftragten planten, leere Wohnungen für Arme zu beschlagnahmen, das Bildungssystem zu reformieren Author: Bundeszentrale Für Politische Bildung. Eisners Ermordung und Ausrufung der Räterepublik. Nachdem Eisner am Februar ermordet worden war, die USPD die Wahlen verloren hatte und die SPD nun eine Regierung gebildet hatte, kam es zum Aufstand. Die Anhänger der Rätedemokratie riefen die Münchner (oder Bayerische) Räterepublik aus. Zu den linken Revolutionären gehörten. Dreieinhalb Wochen im Münchner Frühling: Theater wird Video-Serie im Kollektiv Herzfeld Da eine Wiederaufnahme unseres sichtbaren Hörspiels coronamaßnahmenbedingt nicht möglich ist, wollen wir nun eine Aufzeichnung der Vorstellung Tag für Tag als kleine Webserie veröffentlichen. Rudolf Egelhofer war in der Bayerischen Räterepublik.

Worte Münchner Räterepublik mal schnell, es ist keine neue Idee. - Navigationsmenü

Ihr Ausgang ist blutig.

Für die Datenverarbeitung ist dann der Drittanbieter verantwortlich. Bayern 2 - radioWissen Bayern 2 zur Startseite Bayern 2. Inhalt Thema Die Münchner Räterepublik.

Dossier bewerten: Durchschnittliche Bewertung: 4. Geschichte RS, Gy. Link kopieren Kurzlink kopieren Bitte klicken Sie in eines der Felder und kopieren Sie den Link in Ihre Zwischenablage.

Teilen Sie diesen Inhalt auf Facebook Dabei verlassen Sie das Angebot des BR. Auf Facebook teilen. Teilen Sie diesen Inhalt auf Twitter Dabei verlassen Sie das Angebot des BR.

RSS Newsletter Die bpb Presse Partner Kontakt. Partizipation 2. Datenbank "Politische Bildung und Polizei". Bundestagswahlen Auschwitz heute Gerettete Geschichten Stimmenvielfalt aus Israel Praxischeck Bewegtbildung Checkpoint bpb 30 Jahre Mauerfall Was tun?

Zahlen und Fakten: Europa Zahlen und Fakten: Globalisierung Begriffswelten Islam Der Kapitalismus Ohrenkuss Der Osten Was ist das?

Weitere Schülerwettbewerb Publikationssuche. Was uns betrifft Die Netzdebatte werkstatt. Politik Hintergrund aktuell. Klerikale uns wohlgesinnt.

Bamberg Sitz des Flüchtlings Hoffmann, welcher aus meinem Ministerium den Abtrittsschlüssel mitgenommen hat. Immanuel Kant: 'Zum ewigen Frieden', , Thesen Der wohl psychisch kranke Lipp wurde kurz darauf abgelöst und in eine Heilanstalt eingewiesen.

Gesell kündigte am April trocken formulierte. Die Kommunisten beteiligen sich nicht an der ersten Räterepublik, da ihnen keine führende Rolle zukam, aber auch aus prinzipiellen Gründen, da die Räteregierung nicht von den Arbeitern gewählt wurde.

Dennoch bemühte sich die Partei seit dem 9. April, Kräfte zur Abwehr der sich bereits deutlich abzeichnenden gegenrevolutionären Gefahr zu mobilisieren.

Unter den Mitgliedern der Münchner SPD fand am April eine Urabstimmung über die Frage der Entsendung eigener Vertreter in die Gremien der Räterepublik statt.

Dabei sprachen sich 3. Am Palmsonntag, dem April , kam es unter der Führung von Alfred Seyffertitz — , einem Kommandanten der zur Bamberger Regierung loyalen Republikanischen Schutztruppe, zu einem Putschversuch gegen die Räterepublik, bei dem einige Mitglieder des Zentralrats, darunter Erich Mühsam, verhaftet wurden.

Die Republikanische Schutztruppe unterlag gegen 21 Uhr nach Kämpfen am Münchner Hauptbahnhof, die 21 Todesopfer forderten.

Als Reaktion riefen im Hofbräuhaus die Betriebs- und Soldatenräte noch während der Kämpfe die Kommunistische Räterepublik aus.

Im Überblick betrachtet waren die Anhänger eines Rätemodells nach sowjetrussischem Vorbild an der Basis der von der KPD dominierten Räteregierung nur eine Minderheit.

Bei alledem war die kommunistische Räterepublik konsequenter in der praktischen Umsetzung ihrer Ziele als ihre unmittelbaren Vorgänger.

Doch auch ihr war unter den denkbar ungünstigen Bedingungen der militärischen Bedrohung nur sehr wenig Zeit und Gelegenheit beschieden, ihre Vorstellungen umzusetzen.

Ernst Toller und Gustav Landauer erkannten den Aktionsausschuss an und beteiligten sich zunächst auch an der kommunistischen Räterepublik. Die kommunistische Räteregierung verbot die gegen sie agitierende bürgerliche Presse.

Lebensmittel und dringend benötigter Wohnraum, vor allem in Hotels, wurden beschlagnahmt, ein zehntägiger Generalstreik ausgerufen und anderes mehr.

Um die Räterepublik zu schützen, wurde die Rote Armee unter Rudolf Egelhofer zu einer Stärke von 9. Zu den Soldaten gehören neben ehemaligen Berufssoldaten auch Bauern und das städtische Proletariat.

Dennoch gelang es am April einigen Einheiten der Rotgardisten unter dem Kommando Tollers, in der Schlacht um Dachau bis Dachau vorgedrungene Freikorpsverbände zu besiegen und zunächst zurückzudrängen.

Ernst Toller war, bedingt durch seine Kriegserfahrungen als Artillerieunteroffizier, im Grunde ein überzeugter Pazifist.

Seine Erfahrungen und den gewissensbelastenden Zwiespalt zwischen gewaltablehnender Überzeugung und der Notwendigkeit der Verteidigung einer sozialen Revolution verarbeitete er später im expressionistischen Theaterstück Masse Mensch , das nach seiner späteren Verurteilung im Gefängnis entstand.

Die Räteregierung beabsichtigte, keinen eigenen Weg zu gehen, sondern die Revolution in Bayern zu einem Teil der internationalen Revolution unter Moskauer Führung zu machen — im Verbund mit der ungarischen Räterepublik und einer sich in Österreich zu dem Zeitpunkt scheinbar ebenfalls ankündigenden revolutionären Umgestaltung.

Der schickte ein knapp gehaltenes Telegramm, in dem er seine grundsätzliche inhaltliche Solidarität bekundete und konkrete Fragen stellte, beziehungsweise Vorschläge bezüglich der Umsetzung der proletarischen Machtergreifung unterbreitete.

Da sich Russland selbst zwischen und in der schwierigen Situation eines Bürgerkriegs vgl. Russischer Bürgerkrieg befand, war die Erwartung einer praktischen Unterstützung der Münchner Räterepublik, etwa im Sinn von militärischer Hilfe, allerdings illusorisch.

Inzwischen verbreiteten die Revolutionsgegner Gerüchte über Gräueltaten der Revolutionäre in München, die zu einer massiven Gegenbewegung führten.

Eine Hungerblockade gegen die Münchner Räterepublik war die Folge. Ministerpräsident Hoffmann SPD forderte deshalb von Reichswehrminister Gustav Noske SPD zusätzlich zu den Freikorps Reichswehrverbände aus Berlin an, die er nach der Niederlage der Freikorps in Dachau zugesagt bekam.

Mit dabei waren frühere bayerische Offiziere wie Franz von Epp , der bereits im Jahr bei der Niederschlagung des Boxeraufstandes im Kaiserreich China und an dem berüchtigten Massaker an den Herero in Deutsch Südwest-Afrika beteiligt gewesen war.

Dem Freikorps Epp schloss sich auch der spätere Führer der SA Ernst Röhm an. Viele Soldaten trugen schon das Hakenkreuz am Helm, das Symbol des völkisch - nationalistischen Geheimbunds Thule-Gesellschaft , deren etwa Münchner Mitglieder in verdeckten Aktionen gegen die Revolution aufgetreten waren.

April Augsburg , wo es daraufhin zu einem Generalstreik kam. April über München das Standrecht. Den Revolutionären gelang es nicht, ausländische Hilfe zu gewinnen oder den Münchner Erzbischof als Geisel zu nehmen.

Beide Fraktionen erkannten, dass die Chancen einer erfolgreichen Verteidigung der Räterepublik nahezu aussichtslos waren.

Eine Einigung war nicht möglich, jedoch konnte sich Toller zunächst durchsetzen. April trat der Aktionsausschuss zurück und wurde neu gewählt, diesmal ohne Kommunisten.

Die gesuchten Verhandlungen mit Hoffmann scheiterten. Er war zu keinen Kompromissen bereit und bestand auf der bedingungslosen Kapitulation der Räterepublik.

April wurden 22 Gegner der Münchener Räterepublik im als Kaserne benutzten Luitpoldgymnasium interniert. Kurze Zeit später, am April , verbreitet sich das Gerücht, dass bei der Eroberung Grünwalds elf Rotgardisten als Geiseln genommen und ermordet worden seien.

Daraufhin wurden zehn der Internierten erschossen. Den Opfern wurde erlaubt, Abschiedsbriefe zu verfassen und ans Publikum um Gnade zu appellieren.

Damit endete die letzte Räteregierung sowohl in Bayern als auch in ganz Deutschland. Der Widerstand der übrig gebliebenen etwa 2.

In Kolbermoor im Landkreis Rosenheim konnten sich Anhänger der Räterepublik bis zum 3. Mai halten, der Vorsitzende des dortigen Rates Georg Schuhmann wurde am 4.

Mai von Freikorpssoldaten ermordet. Mai wurde in München eine Versammlung des katholischen Gesellenvereins St. Verurteilt wegen Totschlags wurden lediglich drei Soldaten.

Die Verfahren gegen die Offiziere, die den Münchner Gesellenmord befohlen hatten, wurden eingestellt. April im Luitpold-Gymnasium galt den Freikorps als Rechtfertigung für ihre nun folgende Terrorherrschaft in München, die weitaus mehr Menschenleben fordern sollte als die Kämpfe bis zum 3.

Das Standrecht wurde in München am 1. August aufgehoben. Der Kriegszustand endete am 1. Dezember Drei Wochen nach der Niederschlagung der Räterepublik legte die Regierung Hoffmann am Mai dem Landtag einen Verfassungsentwurf Bamberger Verfassung vor.

Bald darauf kehrte sie nach München zurück. Bevor dieser Entwurf verabschiedet werden konnte, leitete ihn die Mehrheit der Abgeordneten zunächst an einen Ausschuss weiter.

September in Kraft trat. Erich Mühsam — , anarchistischer Schriftsteller, nach Niederschlagung der Räterepublik verurteilt zu 15 Jahren Festungshaft, amnestiert, zu Beginn der nationalsozialistischen Diktatur erneut inhaftiert und im KZ Oranienburg ermordet.

Gustav Landauer — , anarchistischer und pazifistischer Philosoph, unmittelbar nach Niederschlagung der Räterepublik inhaftiert und in der Haft von Freikorps-Soldaten misshandelt und ermordet.

Beinahe vier Wochen bestand die Münchner Räterepublik. Eine Regierung löste die andere ab. Neue Persönlichkeiten tauchten auf und verschwanden ebenso schnell, wie sie gekommen waren.

Die Ereignisse flogen wie Bilder in einem Lichtspiel mit fabelhafter Geschwindigkeit am Zuschauer vorüber. Aber schon nach zwei Wochen ihres Bestehens wurde es klar, dass früher oder später die Räterepublik an innerer Fäulnis zusammenbrechen müsse.

Während der Kämpfe bis zur Niederschlagung der Revolution wurden Tote registriert, davon waren Kämpfer der Roten Armee und Zivilisten, die meist als vermeintliche Revolutionäre durch die Freikorps getötet worden waren.

Die Dunkelziffer weiterer Todesopfer bis 3. Unter anderem wurden 52 russische Kriegsgefangene von einem Freikorps in einer Kiesgrube bei Gräfelfing erschossen.

Sie haben ferner gem. Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer bzw.

Als temporäre Cookies, bzw. In einem solchen Cookie kann z. So kann z. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden.

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf. Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren.

Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden.

Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt.

Das gilt z. Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.

Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden. Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen d.

Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. DSGVO Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten.

Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden.

Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet für statistische oder Marketingzwecke verwenden.

Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Zu diesen Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen , erhoben werden.

Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen d. DSGVO Social Plugins "Plugins" des sozialen Netzwerkes facebook.

Die Plugins können Interaktionselemente oder Inhalte z. Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf.

Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat.

Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen.

Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d. Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Twitter, angeboten durch die Twitter Inc.

Hierzu können z. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können.

Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Twitter sind, kann Twitter den Aufruf der o. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen.

Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Instagram, angeboten durch die Instagram Inc. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können.

Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Instagram sind, kann Instagram den Aufruf der o.

Der Generalstreik soll Looper Deutsch Arbeiterschaft Zeit geben, sich zu bewaffnen und eine "Rote Armee" zu bilden. November auf ein Abkommen zur Einführung des Verhältniswahlrechtseine Reform der ersten Kammer des Landtags und die Überprüfung von Standesvorrechten. Mai sind Regierungssoldaten und Freikorps in die Stadt eingedrungen, jetzt toben die Kämpfe mit Pistolen und Maschinengewehren, mit Minenwerfern und Artilleriegeschützen. Schneppenhorst, Minister für militärische Angelegenheiten und Stellvertreter des Ministerpräsidenten, lud nach einer vorhergehenden Aussprache im Ministerrat Mistress America Abend Münchner Räterepublik 4. April nahezu einstimmig einen solchen Schritt. Silberberger Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Mai: Albert Daudistel, Volkskommissar … 8. Sofern nicht im Fernsehprogramm 19 Uhr dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Die Bergretter Am Abgrund nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. April 0. November von der 1.
Münchner Räterepublik Die Münchner Räterepublik (TV Series –) cast and crew credits, including actors, actresses, directors, writers and more. With Charles Regnier, Peter Pasetti, Carl Lange, Christoph Bantzer. Teil 3 von 7. Eine Dokumentation (aus dem Jahre ) über die Bayerische Räterepublik und über Dichter, die in dieser beinahe vergessenen Revolution eine besondere Rolle spielten. Der Verlauf. Watch Die Münchner Räterepublik Full Movie IN HD Visit:: gallery-samagra.com Télécharger: gallery-samagra.com Die Mün. Die Münchner oder Bayerische Räterepublik wurde am 7. April ausgerufen und stellte den etwa vier Wochen währenden Versuch dar, im fünf Monate zuvor gegründeten Freistaat Bayern eine sozialistische Räterepublik zu etablieren.

Die dummen Sprche drften auch im "Final Fack" nicht fehlen, an Münchner Räterepublik Fachhochschule 3. - 7. 4. - 2. 5. 1919

Nachvollzug der Proklamation in München Bildung eines "Provisorischen Arbeiterrats".

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Kommentare

Akinolkis · 18.05.2020 um 18:04

Ich tue Abbitte, diese Variante kommt mir nicht heran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.